BAG, Urteil vom 20.3.2018 – 3 AZR 519/16

BAG: Zeitlich begrenzte Leistung bei der betrieblichen Altersversorgung

(BAG, Urteil vom 20.3.2018 – 3 AZR 519/16) – Orientierungssatz

 

Gewährt ein Arbeitgeber während der ersten sechs Monate des Altersruhestands seinen Arbeitnehmern ein monatliches Entgelt unter Anrechnung der Betriebsrente, stellt dies eine Leistung der bAV dar, die der Insolvenzsicherung durch den Pensions-Sicherungs-Verein (PSV) unterliegt.